CV Mona Hempel 2016

Theater
szenische Lesung, Regie: Stephan Seidel 2016
„Schmetterlingsfänger“ Theaterwerkstatt Göttingen, Regie: Dorothea Derben – Samnang 2015
schnell & schmutzig reloaded – das Theaterspontanfestival der bühne – danaehelios/cobratheater.cobra, TU Dresden / Landesbühnen (studiobühne) 2015
„Das Dschungelbuch“ nach Rudyard Kipling ; Regie: Lee Beagley, Mogli, Badisches Staatstheater Karlsruhe 2014/2015
„mono:poly“ by I.M-productions, Regie: Isabelle Heyne, Choreographie & Darsteller, theaterSCHLACHTHOF, Bremen, gefördert vom Fonds Soziokultur, in Kooperation mit theaterSCHLACHTHOF und AMS!-Theater e.V. 2014
“Bremen & Ich” by I.M-productions Bremen, Regie: Isabelle Heyne, Darstellerin, Produktionsteam, Choreographin, Bremen 2013
“Feuerspuren” by Kultur vor Ort Bremen,Schirmerzähler unterwegs – improvisierte Geschichten, Straßenfest Lindenhofstraße, Bremen 2012
“Wir spielen, bis der Scheiß´aufhört…” by theaterlabor Bremen, Schlachthof, R: Patrick Schimanski, Ensemble, Schlachthof Bremen 2012
ChiquitaFruitbar Werbespot, Statistin, Königsbau Stuttgart 2012
“Nikon RoadShow”, Komparsin, Stuttgart 2011
“Das Leben ist ein Bauernhof”, Komparsin: Inderin am Flughafen, ARD 2011
“Der überaus starke Willibald”, Hugo, der verliebte Mäuserich, Musikschule TBB 2000
“Der Engel mit der goldenen Nase”, Titelrolle, Schule für Musik und Tanz, Lauda 1997

Performance
ZUKUNFT – ein cobrasalon.cobra , Konzept und Regie Calendal Klose, produziert für das Reeperbahnfestival, Hamburg 2015 ; nominiert im Hauptsache Frei Festival Hamburg 2016
DADA Performance bei 100 Jahre Ei und Polizei, 100 Jahre DADA – ein Festival von AlsoMirSchmeckts!-Theater e.V. Bremen 2016
„WALD“, Regie: Heike Hennig – nominiert für den  Bewegungskunstpreis Festival Leipzig, Wilde Frau, Auwald Leipzig 2015
„TEATIME“, Regie: Elinor Bender und Julie Käßner, die Kuchenquelle, Bremen 2014
“Bodies in urban Spaces” by Willi Dorner, Soli, Ensemble, Theater Heilbronn 2011
BodyPaintingModel bei Mike J. Shane 2010

Tanz
IndianDanceTheatre & Bollywood by Lamira Faro Dance Company, Solo & Ensemble, 2013 2014 2015
„Guilio Cesare in Egitto“, Regie Lydia Steier, KleopatraDouble, Komische Oper Berlin 2015
„Tanzwanderung – Träume tanzen“ , Idee: Vera Zimdars, tanzenden Träumerin 2015
“Labortheater” by theaterlabor Bremen, Soloperformance, Volkshaus, Bremen 2012
“Wettbewerb für Stimmkunst und neues Musiktheater”, Wettbewerbunterstützung für Natasha Lopéz, Hochschule für darstellende Künste Stuttgart 2012
Schaufenster, “(D)u & (M)ich” Solo – choreographiert von Mona Hempel, NYCDS Stuttgart 2012
“Ich, Stuttgart” by Ninel Cam und Natasha Lopéz, “Überraschung auf der anderen Straßenseite”, Solo – choreographiert von Mona Hempel, Haus der Geschichte Stuttgart 2012
Feuerbacher Kulturnacht, “Amelia//Waiting” Solo – choreographiert von Mona Hempel, PZ 2012
“Das Ballhaus” von Steffen Mensching; Regie: Ute Raab, Ensemble, Theater Heilbronn 2011
“Showroom” / STUTTGARTNACHT, “(ver)lassen” Solo – choreographiert von Denny Hartmann, PZ 2011
Gaukler- und KleinkunstFestival in Meppen, Solo-Blöcke mit den Themen Petticoat, LatinoContemp, Zeitgenössisch, choreographiert von Mona Hempel 2011
Abschlussshow der Professional Dance Academy im Theaterhaus Stuttgart, Ensemble,
New York City Dance School, Stuttgart 2011
“Fleisch-Das Experiment” by Monika Kebieche-Loreth,
“Come Fly With Me” Solo – choreographiert von Mona Hempel,
“MeinsDeinsIhrs?” TrioTango – choreographiert von Mona Hempel, Ensemble 2011
Schaufenster, “seidududannkannichichsein” – choreographiert von und mit Denny Hartmann, Jaana Felicitas Scandariato, “You lost me” Solo – choreographiert von Julia Poulet, “Ain´t no Sunshine” Solo – choreographiert von Mona Hempel, NewYorkCityDanceSchool Stuttgart 2011
“Doc(k)” by Monika Kebieche-Loreth, Hicks-Patientin-Solo, Feine-Dame-Solo, Ensemble (Matronesse, Afrikanerin, wilde Piratin,…) 2010
3jähriges Jubiläum der Wilhelmsgalerie, Ludwigsburg, Feine-Dame-Solo, Ensemble 2010
Artival – Dozentenkonzert: ContempLatinoSolo – choreographiert von Mona Hempel, Livemusik: Michael Schmitt, Burg Breuberg im Odenwald 2010
Eröffnung S. Oliver-Store, Stuttgart, Ensemble 2010
“iCons” by [ jetzky ; wedlich ], Shiva, Gott des Tanzes und des Krieges, Ensemble 2010
Artival – Dozentenkonzert: “Lucky” Solo, choreographiert von Mona Hempel, Burg Breuberg 2009
“Schach der Königin”, Ensemble, Kultur- und Tanzwerkstatt Thomas K. Kopp, Würzburg 2005
“Tanz der Vampire”, Ensemble, Schule für Musik und Tanz im mittleren Taubertal, Lauda 2003
diverse verschiedene Mehrfachauftritte 1993-2012
Soli, Ensemble, Schule für Musik und Tanz im mittleren Taubertal, Lauda, “Artival”, Breuberg, Kultur- und Tanzwerkstatt Thomas K. Kopp, Würzburg, New York City Dance School Stuttgart

Produktionen
KonsumentZUG Recherche für herrwig&heyne 2016
KonzeptionsLab “Der (un)menschliche Maßstab” – ein Theaterrundgang, cobratheater.cobra, CityHöfeHamburg 2015
Theaterstück “GRO?STADT”, Regie: Calendal Klose, Choreographische Mitarbeit, Dramaturgie, Werkstattbühne LOFFT Leipzig 2015
TanzTheater „mono:poly“ by I.M-productions, Regie: Isabelle Heyne, Choreographie & Darsteller, theaterSCHLACHTHOF, Bremen, gefördert vom Fonds Soziokultur, in Kooperation mit theaterSCHLACHTHOF und dem AMS!-Theater e.V. 2014
TanzTheater “Bremen & Ich” by I.M-productions Bremen, Regie: Isabelle Heyne, Darstellerin, Produktionsteam, Choreographin, PR, KUNZ, Bremen 2013
TanzSolo “(D)u & (M)ich”, Ch: M. Hempel, Schaufenster NYCDS Stuttgart 2012
TanzSolo “Überraschung auf der anderen Straßenseite”, Ch: M. Hempel, in “Ich, Stuttgart” by Ninel Cam und Natasha Lopéz, Haus der Geschichte Stuttgart 2012
TanzSolo “Amelia//Waiting”, Ch: M. Hempel , Feuerbacher Kulturnacht, PZ Stuttgart 2012
Abschlussperformance PDA ´10 – ´12 „nb/noob/n00b“, Ch: Denny Hartmann, Assistenz, NYCDS Stuttgart 2011
TanzTheater “Platzregen” / Projekt H, by Fabian Chyle, Regieassistenz, Ton- &Lichtregie, Organisation, Theaterhaus Stuttgart 2011
TanzSolo “Come Fly With Me”, Ch: M. Hempel &
TrioTango “MeinsDeinsIhrs?”, Ch: M. Hempel
in “Fleisch-Das Experiment” by Monika Kebieche-Loreth, Wagenhallen 2011
TanzSoli/Improvisationen zu BerimbauSession mit Ricki und Predo Tiemann-Arsenic &
zu GongSession mit Hky Eichhorn, Artival – Dozentenkonzert, Burg Breuberg im Odenwald 2011
TanzSolo “Ain´t no Sunshine”, Ch: M. Hempel, Schaufenster NYCDS Stuttgart 2011
TanzSoli Styles Petticoat,LatinoContemp, Zeitgenössisch, Ch: M. Hempel, Gaukler- und KleinkunstFestival in Meppen 2011
TanzSolo ContempLatinoStyle, Ch: M. Hempel, Livemusik: Michael Schmitt, Artival Dozentenkonzert, Burg Breuberg im Odenwald 2010
TanzSolo „Lucky“, Ch: M. Hempel, Artival – Dozentenkonzert, Burg Breuberg im Odenwald 2009